Brauchtum

Landeswettbewerb im Jagdhornblasen

25.  –  26. Mai 2024

Landesbläserwettbewerb 2024, und wir sind dabei!!!

In den letzten Jahren war der bläserische Wettstreit mit anderen Gruppen nicht oder nur unter Umständen möglich. Jetzt findet der 32. Landeswettbewerb im Jagdhornblasen des LJV NRW e.V. am Samstag, 25. Mai 2024 (Klassen C, B und Es) und am Sonntag, 26.05.2024 (Klassen A und G) auf dem Waldhof Schulze Beikel in Borken Maerbeck (KJS Borken) statt. Und die Dienstagsbläser stellen sich dieser Herausforderung. Wir treten mit zwei Teams am 25. Mai an, 10 Bläser in Klasse C und 11 Bläser in Klasse B. Das schaffen nur wenige Hegeringe oder Kreisjägerschaften. Ein Beleg, wie gut wir aufgestellt sind. Seit Wochen coachen uns Birgit Pfeifer und Gunda Hermesmeyer auf das wir bestens vorbereitet antreten. Die Spannung nimmt bei allen Teilnehmern mittlerweile zu. Und wir fiebern dem Ereignis entgegen. Nicht nur dem eigenen Auftritt, sondern dem Erlebnis, zusammen mit hunderten von Bläsern gemeinsam zu blasen. Nur durch Erzählung der „alten Hasen“ bekommt man „Gänsepelle“. Dieses einmalige Spektakel können auch Gäste erleben, einfach am 25. Mai nach Borken Maerbeck. Wir freuen uns über jede Unterstützung.

Weitere Infos gibt es unter folgendem Link:

https://ljv-nrw.de/jagdkultur-kulturgut-jagd/jagdhornblasen/

Weitere Beiträge

Alle anzeigen
05.06.2024

Jahreshauptversammlung 05.06.2024

06.06.2024

Aus dem Wald auf den Grill

11.06.2024

Kreisjägerschaftsschießen Juni